Zweifamilienhaus in sonniger Lage in Burgfried bei Gnas

Übersicht
Immobilieninfos
Objektnummer:
300.140
Objektart:
Zweifamilienhaus
Ort:
8342 Gnas
Baujahr:
1964 (Zubau 1984)
Grösse
Grundfläche:
1.100,00 m²
Wohnfläche:
240,00 m²
Zimmer:
9
Keller:
vorhanden
Terrasse:
1
Balkon:
1
Parkplätze:
3 (Garage Freiplatz)
Ausstattung
Zustand:
Gepflegt
Badezimmer:
2
Mobiliar:
voll
Lift:
nein
Heizung:
Zentral
Bodenbelag:
Fliesen Laminat Stein Teppich
Beziehbar ab:
nach Absprache
Energieausweis
HWB E 198kWh/m²a
Energieklasse fGEE: E (3)
Preisinformationen Kaufpreis: € 319.000,00
 
 
Kaufnebenkosten:
 
Provision:
3% + 20% USt.
Vertragserr.:
Honorar lt. Vereinb.
GB-Eintrag:
1,1 %
Grunderw.st.:
3,5 %
Expose
Grundriss
Nebenkosten
Was es über die Immobilie zu sagen gibt ...

Dieses großzügige Zweifamilienhaus mit getrennten Eingängen befindet sich auf einer ca. 1.100 m² großen Liegenschaft in Burgfried bei Gnas

Der Ortskern der Marktgemeinde Gnas ist nur rund 600 m entfernt und bietet mit diversen Geschäften, öffentlichen Verkehrsanbindungen, Sportstätten, Frei- und Hallenbad und netten Lokalen eine tolle Infrastruktur. Auch die Bezirkshauptstadt Feldbach ist mit dem Auto nur rund 10 Minuten entfernt, die Landhauptstadt Graz nur knapp 40 km.
Direkt an der oststeirischen Weinregion und dem Vulkanland gelegen sind auch die Thermen Bad Gleichenberg (10 Fahrminuten) und Bad Radkersburg (30 Fahrminuten) schnell erreichbar.

Für die Zufahrt besteht ein Servitut (Nutzungsrecht).

1964 wurde ein rund 141 m² großes Einfamilienhaus errichtet; 1984 wurde es um ca. 93,39 erweitert. Laufend saniert und gepflegt ist das Objekt in einem sehr guten Zustand. Die Gesamtfläche Wohnnutzfläche liegt bei knappen 240 m².


Das Wohnhaus ist wie folgt eingeteilt:

Wohneinheit 1
EG gesamt ca. 46,99 (Waschraum, Küche, Wohnzimmer, Vorraum)
OG gesamt ca. 46,40 (Vorraum, Badezimmer, WC, 2 Zimmer)
DG: 1 Zimmer ausgebaut ca. 12 m², Vorraum (der restliche Dachboden ist unausgebaut)


Wohneinheit 2
EG gesamt ca. 52,43 m 2 (Waschraum, Vorraum, Küche, 1 Zimmer)
OG gesamt ca. 70,66 m²  (Vorraum, WC, Badezimmer, 3 Zimmer)

Verbindungseinheit: Kellerraum, Heizraum, Tankraum, Erdkeller ca. 45 m².

Durch die bereits vorhanden 2 getrennten Eingänge kann die Nutzung sofort ohne große Umbautätigkeiten für 2 Familien passieren bzw. sind 2 Wohneinheiten bereits jetzt mit eigenen Eingängen gegeben.

Beheizt kann das Wohnhaus sowohl mittels Öl als auch mittels Holz werden (Festbrennstoffkessel und Ölkessel). Die Wasserversorgung erfolgt über den Hausbrunnen. Eine Ortswasserleitung befindet sich an der Grundstücksgrenze. 


Anfrage senden







    *Pflichtfelder

    Ihre Ansprechperson
    Erwin Prutsch
    E-Mail senden
    Tel: +43 664 169 39 19